Apfelgelee naturtrüb - mit Thymian

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,90 €
ODER

Schnellübersicht

Das Apfelgelee mit Thymian ist ein herbwürziges Gelee aus alten Apfelsorten von der Hessischen Bergstraße.

Apfelgelee naturtrüb - mit Thymian

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Genusswolke - Schaf-Kuhmilchkäse

Details

Die Äpfel für dieses Gelee wachsen an der Hessischen Bergstrasse, genauer gesagt auf Wiesen bei Bensheim. Die Äpfel werden gehegt und gepflegt, handgepflückt und gepresst von den Mitgliedern des Vereins der www.streuobstwiesenretter.de. Frischer Thymian gibt dem Gelee eine kräftig-herbe Note, die gut zu Bergkäse und einem norditalienischen Taleggio passt.

Mit dem Rheingauer Affineur experimentieren wir auf unseren wöchentlichen Markt im Hof immer ein bisschen. Welches Gelee passt zu welchem Käse? Das Apfelgelee mit Thymian ist das Tüpfelchen auf dem Schaf-Kuhmilchkäse aus der Wetterau. 

Zusätzliche Information

Geschmacksrichtung Süß
Zutaten Naturtrüber Apfelsaft, Bio-Rohrzucker, Geliermittel: Citruspektin und Kartoffelstärke, Thymian.
Einwaage 120 g
Haltbarkeit im Kühlschrank aufbewahren, geöffnet in ca. 10 Tagen genießen
besondere Eigenschaften Nach dem Öffnen kühl aufbewahren und schnell verbrauchen, Vegan, Vegetarisch
Grundpreis Preis für 100g = 4,08€

Das Apfelgelee mit Thymian passt zu:

• dunklem Bauernbrot
• Bergkäse
• Geräucherter Entenbrust
• Pecorino
• Ricotta infornata
• Taleggio
• Ziegenkäse