Chutneys selbst machen

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

85,00 €
ODER

Schnellübersicht

Chutneys kochen ist ein kleines Erlebnis für die Sinne und gar nicht so knifflig!

Chutneys selbst machen

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Chutneys - was ist das eigentlich? Eine Gewürzpaste aus Früchten, Gemüsen, Gewürzen, Essig oder Zitronensaft und Zucker. Lange simmernd reduziert. Klingt, hm? - schmeckt richtig gut!

Ursprünglich kommen Chutneys aus Indien, die Engländer brachten sie während der Kolonialzeit nach Europa. Chutneys gehören nicht unbedingt zu unserem täglichen Speiseplan aber sind ein wunderbar würziger Ausgleich zu vielen der Leckereien, die wir gerne essen - wie z.B. Gemüsepfannen, kurzgebratenem Fleisch, Fisch, kaltem Braten, Käse und manche davon schmecken sogar einfach so aufs Butterbrot.

Wir stellen im Kurs zwei unterschiedliche Chutneys her, von denen Sie natürlich je ein Glas mit nach Hause nehmen. Mal ein ganz anderer Kochkurs - und ein kleiner Ausflug in die Welt der Gewürze!

Der nächste Kurs ist am Dienstag den 7. Juli, der letzte Workshop für dieses Jahr im September 2015. Sie wollen unbedingt noch dabei sein? Oder mehr darüber erfahren? Schreiben Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns zurück.